P1140227_1600x1600_1000KB

Die Pest im Garten? Aber nein!

Es gibt Pflanzen die sind eine echte Pest.

Weil sie sich zügellos vermehren, die heimischen Pflanzen verdrängen oder im Garten alles überwuchern. Irgend etwas in der Art kennt jeder oder hat es sogar im Garten. Meine persönliche Gartenpest ist der Giersch.

P1140262_1600x1600_1000KB

Unter die Lupe genommen

Gestern war es zwar nicht mehr so warm wie an den Tagen vorher, aber immer noch schön und trocken. Da gerade ganz viel im Garten blüht, habe ich mich, mit Nahlinsen bewaffnet, zu einer Fotosafari  auf gemacht. Einfach mal die Schönheit der Blüten aus der Nähe genießen.

P1130719_1600x1600_1000KB

Weder Fisch noch Fleisch

Das Wetter ist momentan das was man im Volksmund als weder Fisch noch Fleisch bezeichnet. Wobei in diesem Fall Fisch für Winter und Fleisch für Frühling steht. Leichte Nachtfröste und kalter Wind sind noch kein Frühling, aber wirklich Winter ist auch nicht mehr, denn der Garten wird bunt.