Herbstanfang und Erholung

Enthält Werbung

Am Sonntag war kalendarischer Herbstanfang, und das Wetter passt jetzt auch dazu.

Es ist spürbar kälter geworden. In Süddeutschland hat der erste Herbststurm getobt und große Schäden angerichtet. Eigentlich gendergerecht die Herbststurmin – denn die Dame hörte auf den schönen Namen “Fabienne”. Hier war davon allerdings kein Lüftchen zu spüren.

Jahreszeitenwechsel

Ganz offiziell verkündet vom Deutschen Wetterdienst war gestern der letzte Sommertag mit wirklichen Sommertemperaturen. Dass man diesen Tag nach Möglichkeit draußen verbringt und bis zur Neige auskostet dürfte sich von selbst verstehen. Glücklich wer sich da wie ich die Zeit frei einteilen kann. Jedenfalls bis zu einem gewissen Grad.