Botanische und gärtnerische Irrtümer und Märchen 1.2 – Update!

Es gibt eine vermutlich unendliche Menge an Irrtümern, falschen Überlieferungen und Märchen bezüglich allem was mit Pflanzen, Natur und Garten zu tun hat. Da wird so vieles geglaubt und im Brustton der Überzeugung weiter gegeben, dass man schreien könnte, und manchmal wird es sogar gefährlich. Jede Menge Aberglauben der nicht aus zu rotten ist – selbst bei ansonsten vernunftbezogen Menschen.

Terrasse putzen

Werbung

Die warmen Temperaturen und vor allen Dingen die Sonne treiben uns aus dem Haus an die frische Luft. Herbst und  Winter haben aber draußen seine Spuren hinterlassen. So richtig gemütlich ist es also logischerweise noch nicht. Großreinemachen ist angesagt.

Schneeglöckchen

Schneeglöckchen – es gibt kaum einen Garten ohne. Auch wild kommen sie bei uns vor. Das Schneeglöckchen stammt ursprünglich aus dem Kaukasus, Mittel- und Osteuropa bis nach Asien. Aber das  zarte, kleine Galanthus nivalis ist auch bei uns schon seit langer Zeit heimisch geworden, nachdem es seinen Siegeszug von England aus – woher auch sonst – angetreten hat. Dort wurde es schon 1770 beschrieben.

Praxistipp: Keimst du noch?

Jedes Jahr im Winter, spätestens im Frühjahr ist die Samensichtung fällig. Fast jeder der einen Garten hat, hat auch eine Samenkiste. Mehr oder weniger groß dimensioniert sammelt sich da im Laufe der Jahre so einiges an. Meistens viel zu viel.

Internationale Möbelmesse und Living Kitchen Köln 2019

Marken- und Herstellernennungen spiegeln meine eigene freie Meinung ohne Honorar oder geldwerten Vorteilen: Trotzdem für raffgierige und unmoralische Abmahner: WERBUNG!

Am Wochenende stand wie alle zwei Jahre die Internationale Möbelmesse in meiner Agenda und der meiner Tochter. Nur alle zwei Jahre deshalb weil dann auch unser persönliches Highlight statt findet – die Living Kitchen.

Paprika – die Erste

Die erste Aussaat des neuen Gartenjahres ist bei mir immer die Paprika und gegebenenfalls auch Chilies. Da ich aber momentan noch gar nicht weiß ob ich überhaupt 2019 Chilis anbauen werde, beschränkt sich die aktuelle Samenverteilung auf Paprika.