Entfaltung und erste Bohnen

Heute war Tag der Entfaltung.

Nein, nicht meine und nicht die Falten im Gesicht. Sondern die der Mohnblüte. Ein wunderbares Schauspiel wie eine feste, pralle Knospe nach und nach von den zarten Blütenblättern gesprengt wird…

2014-07-10 15.39.06-crop_1600x1600_1000KB

…bis die Hüllen nur noch als Herzchen auf der Blüte liegen…

2014-07-10 15.38.11_1600x1600_1000KB

…die Blätter sich weiter entfalten…

2014-07-10 15.38.21_1600x1600_1000KB

…und ein kleiner Windstoß das Häubchen weg pustet, die Blüte sich öffnet…

DSCF5378_1600x1600_1000KB

…und in der Sonne stahlt.

DSCF5380_1600x1600_1000KB

Auch diese beiden Taglilien haben sich entfaltet und in der Sonne gestrahlt. Nach den beiden Dauerregentagen ein Wohltat.

'Margaret Perry'

‘Margaret Perry’

SAMSUNG

‘Bambi Doll’

 

Und zu ernten gab es auch etwas.

Immer noch produzieren die Zuckerschoten eifrig Schoten. Jeden Tag solch eine Portion läppert sich zu einer super Ernte.

2014-07-10 20.33.40_1600x1600_1000KB

Die ersten beiden Bohnen des Jahres (von meinem Mann heiß ersehnt) und die erste Tomate. Die Tomate muss dann durch drei geteilt werden, damit jeder probieren darf. Albern, aber so ist das halt bei uns.

2014-07-10 20.33.24_1600x1600_1000KB

2014-07-10 16.44.14_1600x1600_1000KB

‘Datteltomate’

 

2 thoughts on “Entfaltung und erste Bohnen

  1. Hallo Claudia,

    es ist schön, Gemüse aus dem eigenen Garten ernten zu können. Da muss natürlich jeder probieren und wenn es nicht für große Portionen reicht, dann wird auch schon mal eine Tomate dreigeteilt.

    Die Mohnblüte ist echt schön. Sie hat eine tolle Farbe. Ich beobachte sie auch gerne, wenn sie am Aufblühen sind. Leider ist mein Staudenmohn schon lange verblüht.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und hoffe, dass der lang ersehnte Regen jetzt endlich mal wieder aufhört.

    LG Ingrid

    • Hallo Ingrid,

      die großen Portionen kommen hoffentlich noch. Aber jetzt wissen wir wenigstens wie die Datteltomaten schmecken.Die habe ich dieses Jahr neu.

      Der Staudenmohn ist bei mir auch schon lange weg. 😉

      Der Regen macht immer noch stundenweise weiter. Die Ergebnisse sind eher unschön. Dazu schreibe ich gleich noch was.

      LG
      Claudia

Comments are closed.