Sperrmüll ist wunderbar

Ich liebe diese Berge von Sperrmüll am Straßenrand.

Daran vorbei gehen ohne mal zu schauen ob was Brauchbares dabei ist kann ich einfach nicht. So auch heute. Und tatsächlich habe ich ziemlich schnell ein Eisengestell von einem alten Blumenständer gefunden. Eine Beton-Gehwegplatte passt  als Tischplatte exakt hinein, und schon war der kleine Beistelltisch fertig den ich schon lange neben der Liege haben wollte.

DSCF5376_1600x1600_1000KB

Tierische Besucher hatte ich auch. Die Mosaikjungfer hing gestern Abend an einem vertrockneten Blatt der Minzpelargonie, wie Wäsche auf der Leine,  über Stunden völlig reglos. Ich konnte sie sogar anstupsen ohne das sie sich rührte. Heute Morgen war sie weg. Ich hoffe sie wurde nicht gefressen.

DSCF5338-crop_1600x1600_1000KB

Und Herr Heuschrecke war auch zu Besuch. Erst an der Terrassenwand…

DSCF5363-crop_1600x1600_1000KB

…danach doch lieber auf ein Blatt.

DSCF5361_1600x1600_1000KB

Da es heute extrem schwül war, habe ich nicht viel gemacht. Ein wenig ausputzen und Kübelpflanzen nachdüngen das wars. Ansonsten haben ich einfach den Garten genossen. Das muss auch mal sein.

DSCF5373_1600x1600_1000KB

In den Staudenbeeten fangen jetzt die Phloxe an. Da sie alle erst neu sind blühen sie nur mit wenigen Stielen. Aber immerhin. Dazu die Dahlien. Oben vorm Flieder zum Beispiel diese:

DSCF5344_1600x1600_1000KB

Überhaupt zieht sich momentan die Kombination Orange / Lila durch den oberen Gartenteil. Hier Taglilie und Phlox.

DSCF5340_1600x1600_1000KB

Gelb mit Bau. Diese Kombi findet man oft. Mir ist sie zu hart und knallig. Orange mit Lila wirkt auf mich wärmer und aparter.

Aber auch die ruhigeren Rosa- und Violetttöne findet man in meinem Garten jetzt viel. Hier der Blutweiderich am Teich…

DSCF5371_1600x1600_1000KB

…das Allium sphaerocephalon zu Lavendel und  Heuchera ‘Leuchtfunke’.DSCF5353-crop_1600x1600_1000KB

Diese kleine Alliumsorte mit den langen Stielen tanzt so schön über den Stauden. Daher darf sie bei mir nicht fehlen. Auch wenn sie sich hier eher schlängelt als aufrecht zu stehen.

DSCF5354_1600x1600_1000KB

Zum rosa Lavendel und dem Salbei hat sich inzwischen die Blüte der Moschusmalve gesellt. Herrlich diese Blüten.

DSCF5357_1600x1600_1000KB

Dazu etwas weiter im Beet die Schafgarbe ‘Cassis’.

DSCF5360_1600x1600_1000KB

Eine meiner favorisierten Dahlien hat ihre schwarzroten Blüten geöffnet. Die  ‘Karma Choc’.

DSCF5346 'Karma Choc'_1600x1600_1000KB

Die Dahlien stehen noch fast alle um den Pool. Ein Teil wird auch dort bleiben. Die anderen werde ich nach und nach so wie sie aufblühen in die Beete stellen. Immer dort wo sich Lücken auftun und farblich zu der jeweiligen Bepflanzung passen. So kann ich die Kombinationen viel besser beurteilen, als früher wo ich gleich die Knollen in die Beete gepflanzt habe. Das war vor allen Dingen bei neuen Sorten oft ein Fiasko. Denn die Abbildungen und die Realität weichen manchmal stark voneinander ab. Auch die Endgrößen waren oft andere. Prompt standen die kleinen hinten, verdeckt von den hohen Sorten.

Noch die Taglilie ‘Pink Damask’ habe ich zu bieten. Das war’s dann für heute…

DSCF5349 'Pink Damask'_1600x1600_1000KB

…Im Blog genau so wie draußen.

Denn nachdem ich über eine Stunde lang meinen durstigen Garten gegossen habe habe, kam ein ordentliches Gewitter und es hat geschüttet wie aus Kübeln. Bravo!

Ach ja, ganz vergessen. Die Astern fangen an zu blühen. Ich weiß nicht ob ich das gut finden soll. Sieht so nach Herbst aus.

DSCF5332_1600x1600_1000KB

2 thoughts on “Sperrmüll ist wunderbar

Comments are closed.