Die Katze auf dem heißen Blechdach und Spatzen-Peepshow III.

Temperaturen um die Frostgrenze – da braucht Katze einen warmen Platz. Überhaupt ist ein warmer Hintern nicht zu verachten.

Und so ein Autodach wird von der Sonne schön kuschelig aufgeheizt.  Also wird Nachbars Auto geentert und ausgiebig Fellpflege betrieben.

 

p1160565_1600x1600_1000kb

 

p1160567_1600x1600_1000kb

 

p1160574_1600x1600_1000kb

 

 

Dann stört Gehämmer die Mittägliche Idylle. Von oben aus dem Ahorn kommt das Gekloppe. Der Buntspecht Dendrocopos major sucht die Äste nach Futter ab. Spannend welche Farben die tiefstehende Sonne auf die Äste zaubert, und mitten drin der bunte Specht.

 

p1160580_1600x1600_1000kb

 

p1160581_1600x1600_1000kb

 

p1160581-crop_1600x1600_1000kb

 

Am Eisenparavent im Vorgarten hat der Begriff Nahrungskette eine neue Bedeutung bekommen.

p1160612_1600x1600_1000kb

 

Wenige Minuten nach Eröffnung kam der Vorkoster.

p1160661_1600x1600_1000kb

p1160662_1600x1600_1000kb

 

Weitere Minuten später war das Buffet eröffnet.

p1160666_1600x1600_1000kb

 

Klarer Favorit sind die Erdnüsse.

p1160667_1600x1600_1000kb

 

Was ist denn da los?

p1160668_1600x1600_1000kb

 

Leute bitte. Was soll die Prügelei? Ist doch genug für alle da.

p1160669_1600x1600_1000kb

 

Und am Boden? Niemand?

p1160678_1600x1600_1000kb

 

HALLO! Bin ich etwa niemand?

p1160678a_1600x1600_1000kb

 

Der abgesägte Stammrest vom Essigbaum hat ein Futterhaus bekommen. Aber noch ist kein Betrieb. Wird wohl etwas länger dauern bis die Vögel den Platz finden. Nicht alle sind so flott wie die Spatzen. Irgendwer frisst aber die Erdnüsse aus dem losen Futter. Vermutlich die Elstern. Die habe ich schon erwischt – nur leider ohne Kamera.

 

p1160663_1600x1600_1000kb

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken