Rosen gebacken

Schon mal Rosen gebacken? Nicht? Ich auch nicht.

Aber ich liebe Blätterteig und ich liebe schnelle Rezepte. Im Internet ist mir eins unter gekommen, das ich schon länger mal ausprobieren wollte.  Weil ja draußen kaum noch eine Rosenblüte zu sehen ist, und die gebackenen so schön sind. Und toll duften tun sie bestimmt auch – wenn auch nicht nach Rosen. Heute kam dann endlich der große Tag. Nachmittägliches Adventskranzbasteln mit Tochter. Unsere Männer haben sich eher raus gehalten (gut so). Aber was Leckeres für Zwischendurch ist ja nicht falsch. Also ran an die Rosenproduktion.

 

Und hier gehts zum Rezept: BLÄTTERTEIG-APFEL-ROSEN

Ach ja: Die Ergebnisse der Bastelstunde zeige ich euch morgen pünktlich zum 1. Advent.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken