Projekt Baumwolle

02.03.2014

Einen weiteren Versuch habe ich dieses Jahr mit dem Anbau von Baumwolle (Gossypium) gestartet.

Nein, ich will keine T-Shirts produzieren. Aber diese Pflanze interressiert mich, weil ich Malven in jeder Form mag. Baumwolle gehört zu den Malvengewächsen und weist die entsprechenden Blüten auf. Das danach noch diese puscheligen Wattebäusche ausgebildet werden, macht sie für mich noch interressanter.

Mitte Februar habe ich ausgesät und die Schale im Zimmer auf die Fensterbank gestellt. Die von unten aufsteigende Heizungsluft lieferte ausreichend Wärme für die Keimung. Entgegen der Angaben auf der Samentüte, wonach Baumwolle 14 – 40 Tage bis zur Keimung braucht, waren bereits nach 3 Tagen erste Keimlinge zu sehen.

Baumwolle

 

16.03.2014

Heute konnte ich die Sämlinge, die zügig gewachsen sind, in 9 cm-Töpfe umpflanzen.

DSCF3497

Sie kommen vorerst wieder auf den warmen Fensterplatz und werden, sobald die Nachttemperaturen ausreichend hoch sind, ins Gewächshaus umziehen.

31.03.2014

Seit drei Wochen stehen die Sämlinge jetzt schon im Gewächshaus und erst jetzt zeigt sich ein Ansatz von richtigen Laubblättern. Ich dachte schon das wird nichts mehr.

DSCF3850_1600x1600_1000KB

26.04.2014

Heute sind die Baumwollpflanzen in größere Töpfe gewandert. Wirklich überzeugt bin ich noch lange nicht. Die Pflanzen haben sehr unterschiedliche Größen und sind höchstens 15 cm hoch. Dafür hatten sie Blattläuse. Ich kann mit nicht vorstellen, dass daraus noch was Gescheites wird.

DSCF4299_1600x1600_1000KB

 19.06.2014

Das Projekt Baumwolle erkläre ich hiermit offiziell als gescheitert. Die Pflanzen mickern auch weiterhin nur so vor sich hin. Keinerlei Wachstum, nur die Blätter verfärben jetzt ins Rötliche. Sie werden wohl  jetzt in den Kompost wandern.

DSCF5118_1600x1600_1000KB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.